DTSA */**/***

DTSA * / ** und *** Theorie und Prüfung               

 

Zielgruppe:
Leute mit Interesse am Tauchen und  Taucher DTSA* und DTSA **

Kursziel:
DTSA *: Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit den Grundsätzen für die Teilnahme an geführten Tauchgängen im Freiwasser vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses soll er an Tauchgängen, die von einem erfahrenen Taucher (wenigstens VDST-CMAS-Taucher**)geführt werden, sicher teilnehmen können.

DTSA **: Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit den Grundsätzen für die selbständige Durchführung von Tauchgängen im Freiwasser vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses soll er Tauchgänge sicher planen und durchführen können.

DTSA ***: Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit den Grundsätzen für die Organisation und Führung von Tauchgängen unter erschwerten Bedingungen vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses soll er Tauchgänge unter erschwerten Bedingungen und auch einfache Tauchgänge mit unerfahrenen Tauchern sicherplanen und durchführen können.

Voraussetzungen für die Teilnahme:
gemäß  VDST DTSA Ordnung       

Sonstiges:
Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung

Termin:
Wann:
30. März 2019  von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
06. April 2019  von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
13. April 2019  von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
20. April 2019  von 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Wo: Friederiekenstraße  108     26871   Papenburg

Anzahl:
mind. 5 max. 25 Teilnehmer

Ausrüstung:
(vom Teilnehmer mit zubringen)
Theorie: Schreibzeug, Taschenrechner, Taucherpass, Logbuch.

Kosten:
Brevetierung:

Gesamtkosten: DTSA * 80,- € DTSA ** und ***  90,- €

 

 

Anmeldung:

HIER bis 30.März 2019

Info:    Torsten Sievert          Tel: 0172 282 5661       Email: ausbildungsleiter@tgp-papenburg.de