Vereinsfahrt Oosterschelde – Renesse (NL) 2018

Vereinsfahrt der TGP

vom 09.05. bis zum 13.05.2018

Oosterschelde – Renesse (NL)

 

 

Hallo ihr lieben TGP-Mitglieder,

für das Jahr 2018 möchten wir eine „kleine Vereinsfahrt“ durchführen.
Ziel unserer Reise soll uns in die südwestlichen Niederlande in die Provinz Zeeland und dort in den Nationalpark Oosterschelde führen.
Einige von euch kennen es bereits. Waren wir doch schon zu Gast in Burgh-Haamstede und in Renesse.

Und genau dort wollen wir auch wieder im Jahr 2018 hin um die Erholung, entspannte Tauchgänge, die Gemeinschaft und den Spaß suchen.

Egal ob man nur chillen, sich am riesigen Sandstrand der Nordsee die Zeit vertreiben, Tauchen, Surfen, Baden, Drachen steigen lassen, Wanderungen durch die Natur machen oder einfach nur in Renesse im Cafe sitzen möchte, für jeden ist etwas dabei.
Auch für die jungen Familien mit Kindern. J

Die Tauchplätze sind vielfältig.
Ob Scholle, Krebsgetier, Strömung oder Wrack.
Für jede Brevetstufe ist etwas dabei.
Hier ist man sicherlich gut aufgehoben.
Schaut es euch einfach einmal im Internet an.

Unser Ziel liegt in Renesse, unterhalb von Rotterdam, ca. 4 Autostunden von Papenburg entfernt, im Vakantiepark De Witte Boulevard und ist somit entspannt zu erreichen.
Adresse: De Witte Boulevard, Zeedistelweg 10, 4325 BM Renesse

Unser Aufenthalt ist von Mittwoch 09. Mai bis Sonntag 13. Mai 2013 geplant.
Abreise am Montag 14. Mai ist auch möglich.
Also über „Christi Himmelfahrt“ (Schulferien / Brückentag)
Wir haben ein 26 Personen Gruppenhaus gebucht.
Die Verpflegung müssen wir selber organisieren. Eine ausreichend große Küche mit Gerätschaften ist vorhanden. Erlebnisgastronomie vom Feinsten. Ein „Fässchen Bier“ werden wir vereinsseitig mitnehmen.

Tauchen ist für jedes Level möglich. Die Wassertiefen reichen von 0 – 30 mtr.
Die meisten Tauchplätze liegen entlang der Deiche und haben eine Wassertiefe von 0 – 12 mtr. Auch ein Motorboot kann gemietet werden.

Zum Tauchen ist es notwendig, das ihr

  • Tauchtauglich seid und
  • ein offizielles Brevet und einen Buddy habt.

 

Vorteilhaft ist es, wenn ihr

  • eine Buddyleine,
  • eine Unterwasserlampe, sowie
  • eine SMB (Surface Marker Boje)
    (das sind die lustigen langen Dinger, die man unter Wasser aufbläst. J )

dabei habt.

Eine recht gute Beschreibung der Tauchplätze rund um die Halb-Insel Schouwen-Duiveland findet ihr hier: www.duikgemakzeeland.nl

Direkt am Campingplatz befindet sich eine gut ausgerüstete Tauchbasis. Hier kann man sowohl sein Tauchgerät mit Luft als auch mit Nitrox füllen lassen. Die Voraussetzungen kennt ihr ja.

Für das allgemeine Wohlbefinden und die persönliche Logistik bietet Renesse alles, was man so zum überleben benötigt. Cafés, Restaurants, Supermärkte, Baumärkte, etc., alles vorhanden.

Wer nun also mit auf die „kleine Vereinsfahrt“ möchte, der meldet sich verbindlich bis zum 20. Januar 2018 bei mir an.
First Come, First Serve.
Die Kosten, werden, so wie bekannt, euch mitgeteilt. Es wird sich pro Person auf ca. 100,00€ – 120,00€ Euro für die Unterkunft belaufen. Die genauen Kosten teilen wir euch bis zum 20.01.2018 mit, damit ihr diese bis spätestens 30.01.2018 auf das Konto der TGP überweisen könnt.
Bitte das Autokennzeichen angeben, von dem Kfz, mit dem ihr anreisen möchtet.
Nach Möglichkeit Fahrgemeinschaften bilden. (Anhänger für Tauchausrüstung?)

Bedingt durch die Größe des Campingplatzes stehen uns ca. 35 Unterkunfts-Plätze zur Verfügung.

Wir freuen uns auf einen erholsamen und netten Kurzurlaub mit euch.

Euer Nobby

 

 

Topics:

Zeitraum:

9.Mai – 13. Mai 2018 (14. Mai auch möglich)

 

Kosten:
ca. 100,00€ – 120,00€ pro Person.

 

Adresse:

De Witte Boulevard, Zeedistelweg 10, 4325 BM Renesse

 

Teilnehmerzahl:

35 (durch Campingplatz begrenzt)

 

Anmeldeschluss:

20.Januar 2018

 

Überweisung der Unterkunftsgebühr:

30.Januar 2018

 

Anmeldung verbindlich bei:

Norbert Wotte, norbert.wotte@t-online.de, +491702029096

 

Links:

http://www.witteboulevard.nl/

http://de.wikipedia.org/wiki/Zeeland

http://renesse.nl/de/

http://www.np-oosterschelde.nl/documents/home.xml?lang=nl

www.duikgemakzeeland.nl

 

Anfahrt:
Aus Richtung Zierikzee oder Burgh-Haamstede kommend folgt ihr der angegebenen ANWB Route nach Renesse-West.
Nach dem Parkplatz Transferium fahrt ihr beim Kreisverkehr geradeaus.
Ihr biegt die erste Straße rechts ab und fahrt nach 20m rechts in den Zeedistelweg zum De Witte Boulevard ein.

 

Anmeldung TGP Vereinsfahrt 2018
Vakantiepark De Witte Boulevard

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Vereinsfahrt der TGP vom 09.05.2018 – 13.05.2018 an.

 

Anmeldung Renesse
Anmeldung Renesse
Anmeldung-Renesse.pdf
125.5 KiB
54 Downloads
Details