GDL Night Diver

GDL Night Diver

Kategorien: AK
Wunschliste Teilen
Kurs teilen
Seitenlink
In sozialen Medien teilen

Was werde ich lernen?

  • Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit der sicheren Planung, Vorbereitung und Durchführung von Nachttauchgängen vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses soll er als sicherer Mittaucher einer Gruppe
  • • die besonderen Probleme und Gefahren bei Nachttauchgängen beherrschen können
  • • die richtige Ausrüstung für Nachttauchgänge zusammenstellen können
  • • Orientierungshilfen bei Nacht nutzen können
  • • sich im Hinblick auf den Umgang mit dem Tauchpartner vor, während und nach dem Tauchgang korrekt verhalten können

Kursinhalt

Aufbaukurs Nachttauchen
• Auswahl und Bewertung von Nachttauchplätzen • Tauchgangplanung und -vorbereitung • Nachttauchausrüstung, insbesondere Lampentechnik (Lichtstärke, Brenndauer, Anzahl, Leuchtstäbe) • Veränderte Bedingungen bei Nachttauchgängen • Sicherheitsvorkehrungen (z.B. Markieren der Ausstiegsstelle, UW-Nachtzeichen) • Notfallplanung • Hilfsmittel für die UW-Orientierung • Nachttauchgänge vom Boot aus • Biologische Besonderheiten bei Nachttauchgängen • Gewässerschutz

  • Handout Nachttauchen

Bewertungen und Rezensionen von Teilnehmern

Noch keine Bewertung
Noch keine Bewertung